Browserwarning


Deutsches Handwerksblatt – Ausgabe Rheinhessen

Jeder Mitgliedsbetrieb der Handwerkskammer Rheinhessen erhält alle 14-21 Tage eine druckfrische Ausgabe des Deutschen Handwerksblatts. Die Zeitung ist unter anderem das amtliche Mitteilungsblatt der Handwerkskammer Rheinhessen.

Hier finden Sie die Onlineausgabe des Deutschen Handwerksblattes – Regionalausgabe Rheinhessen und Sonderbeilagen der Allgemeinen Zeitung:



Ausgaben 2020

    Ausgaben 2019



    Wenn Sie eine Anzeige im Deutschen Handwerksblatt schalten möchten, wenden Sie sich bitte an:

    Sabine Zerbe, Anzeigenverkauf und -disposition

    Tel.: 0211 390 98-62

    E-Mail: zerbe@verlagsanstalt-handwerk.de





    Ansprechpartner:


    Dagobertstraße 2
    55116 Mainz
    Telefon 06131 9992-293
    Fax 06131 9992-8293
    J.Diehl@hwk.de



    Handreichung: "Kassenführung – Neuregelung zum 1.1.2020"


    Eine ordnungsmäßige Kassenführung ist insbesondere für bargeldintensive Betriebe von zentraler Bedeutung. Werden die Kassenaufzeichnungen im Rahmen einer Kassen-Nachschau oder einer Außenprüfung als nicht ordnungsmäßig eingeordnet, drohen gravierende Steuernachzahlungen. Mit dem …

    mehr…

    Vergaberechtliche Erleichterungen im Rahmen des Konjunkturpakets


    Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat am 8. Juli 2020 vergaberechtliche Erleichterungen zur beschleunigten Vergabe öffentlicher Aufträge durch die Bundesverwaltung bekannt gegeben. Die Maßnahmen sind Teil des Konjunkturpakets …

    mehr…

    Corona-Überbrückungshilfe neu aufgelegt


    Mit den Überbrückungshilfen soll den am stärksten von der Corona-Pandemie betroffenen Unternehmen geholfen werden, weshalb die Zuschüsse im Verhältnis zum Umsatzeinbruch gestaffelt sind. Antragsberechtigt sind Unternehmen, die einen durchschnittlichen Umsatzrückgang von …

    mehr…



    Links