Browserwarning


Ausbildung, Weiterbildung und Beratung:

Die Handwerkskammer Rheinhessen ist Ihr Partner des Handwerks zwischen Mainz, Bingen, Alzey und Worms.

Ausbildung

Das Handwerk bietet für Menschen mit allen Begabungen und Neigungen die passende Karrierechance.
Wir helfen Betrieben und Azubis in allen Phasen der beruflichen Laufbahn: Beim Finden des passenden Berufs oder Ausbildungsbetriebs bzw. Azubis und während der Lehre.

Zum Hilfsangebot im Bereich Ausbildung

Weiterbildung

Lebenslanges Lernen ist im Handwerk unerlässlich. Wir veranstalten Meisterkurse und Seminare für viele Gewerke und Bedarfe. Wir planen Weiterbildungen für Handwerker und Betriebe aus anderen Branchen passgenau und persönlich.

Zu unserem Weiterbildungsangebot

Beratung

Die Handwerkskammer Rheinhessen bietet für ihre Mitgliedsbetriebe ein umfangreiches Beratungsangebot zu vielen Themen aus dem Betriebsalltag. Die Beratung der Handwerkskammer ist für Mitgliedsbetriebe und Gründer von Handwerksbetrieben kostenlos.

Zu unserem Beratungsangebot

Kontakt

Mitgliederverwaltung

(An- und Ummeldung von Handwerksbetrieben)

Tel. 06131 9992-490

Empfang/ Zentrale

(Entgegennahme Ihrer Anliegen zur Weiterleitung an die Fachbereiche)
Montag – Freitag:
08:30 Uhr – 16:00 Uhr

Tel. 06131 9992-0

Anliegen A-Z

Bitte nehmen Sie zunächst telefonisch Kontakt mit dem zuständigen Ansprechpartner auf.

Login Kundenportal

Hochwasser - Ihre Hilfe wird gebraucht!


Die vom Hochwasser betroffenen Personen und Firmen benötigen Hilfe. Suchen Sie Handwerksfirmen, die beim Wiederaufbau helfen können? Hier finden Sie die Handwerkersuche der Handwerkskammer Rheinhessen Online-Plattform „Fluthilfe“  Eine neue Online-Plattform des Landes führt Hilfsangebote …

mehr…

Verdienstmedaille des Landes an ehemaligen Vizepräsidenten der Handwerkskammer Karl-Heinz Adam


Für jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement zum Wohle der Gesellschaft hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz an Karl-Heinz Adam aus Alzey verliehen. Der Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd …

mehr…

Kostenfrei Stellenangebote im Internet schalten


Über den Login des Kundenportals auf der Internetseite hwk.de können Betriebe kostenfrei Stellenanzeigen in der Fachkräftebörse der Handwerkskammer schalten. Der Zugang ist sehr leicht und intuitiv geregelt. Der Betrieb kann sich …

mehr…

Gemeinsame Resolution der Wirtschaftskammern der Landeshauptstädte Mainz und Wiesbaden:„Brückenschlag der Wirtschaft“ für eine mobilere Region


Die Sperrung der Salzbachtalbrücke ist eine massive Belastung für die Region Mainz-Wiesbaden. Die Unternehmen, der Tourismus, die Pendlerinnen und Pendler und alle Menschen, die hier leben, werden für lange Zeit …

mehr…

Ausbildungsprämie für Friseurbetriebe interessant


Die Ausbildungsprämie richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Fällt Ihr Betrieb darunter, können Sie die Prämie erhalten, wenn Folgendes zutrifft: Ihr Betrieb ist in erheblichem Umfang von der Corona-Krise betroffen, schließt aber dennoch genauso …

mehr…

Sonderimpfaktion mit dem Impfstoff des Herstellers Johnson&Johnson. Anmeldung ab sofort möglich.


Die Landeshauptstadt Mainz erhält vom Land ein Sonderkontingent von 1.800 Dosen des Impfstoffs Janssen des Herstellers Johnson&Johnson für eine Sonderimpfaktion im Impfzentrum in Mainz-Gonsenheim. Im Zeitraum vom 12. – 31. …

mehr…