Ausbildung, Weiterbildung und Beratung:

Die Handwerkskammer Rheinhessen ist Ihr Partner des Handwerks zwischen Mainz, Bingen, Alzey und Worms.

Ausbildung

Das Handwerk bietet für Menschen mit allen Begabungen und Neigungen die passende Karrierechance.
Wir helfen Betrieben und Azubis in allen Phasen der beruflichen Laufbahn: Beim Finden des passenden Berufs oder Ausbildungsbetriebs bzw. Azubis und während der Lehre.

Zum Hilfsangebot im Bereich Ausbildung

Weiterbildung

Lebenslanges Lernen ist im Handwerk unerlässlich. Wir veranstalten Meisterkurse und Seminare für viele Gewerke und Bedarfe. Wir planen Weiterbildungen für Handwerker und Betriebe aus anderen Branchen passgenau und persönlich.

Zu unserem Weiterbildungsangebot

Beratung

Die Handwerkskammer Rheinhessen bietet für ihre Mitgliedsbetriebe ein umfangreiches Beratungsangebot zu vielen Themen aus dem Betriebsalltag. Die Beratung der Handwerkskammer ist für Mitgliedsbetriebe und Gründer von Handwerksbetrieben kostenlos.

Zu unserem Beratungsangebot

Kontakt

Mitgliederverwaltung

An- und Ummeldung von Handwerksbetrieben
☎ 06131 9992-490

Empfang/ Zentrale

Entgegennahme Ihrer Anliegen zur Weiterleitung an die Fachbereiche
☎ 06131 9992-0

Ihr Anliegen A-Z

Bitte nehmen Sie zunächst telefonisch Kontakt mit dem zuständigen  Ansprechpartner auf.

💻 Kundenlogin

Erledigen Sie viele Anliegen online in unserem Kundenportal




    Vorbereitungskurs Ausbildereignung nach AEVO / Teil IV der Meisterprüfung

    Die Ausbilderprüfung ist bundesweit die einzig anerkannte und einheitliche Qualifikation zum Nachweis berufs- und arbeitspädagogischer Kenntnisse und gehört für viele Fach- und Führungskräfte zum heutigen beruflichen Qualifikationsprofil. Der Vorbereitungskurs „Ausbildereignung nach …

    Mehr lesen

    MEISTERlich! - Informationen zur Meisterschule für Interessierte

    Persönliche Beratung Rund um das Thema Meisterschule

    Mehr lesen

    Umtausch von älteren Führerscheinen

    Erinnerung an Umtauschfristen für Führerscheine. Erste Frist endet am 19.01.2022. Besonderheit bei Umschreibung der Klasse 3 hinsichtlich Nutzung schwerer Anhänger. Durch Vorgaben des EU-Rechts aus dem Jahr 2013 besteht in den …

    Mehr lesen

    Onlineumfrage „Handwerk und Nachhaltigkeit“

    Nachhaltigkeit gewinnt in Gesellschaft, Wirtschaft und Politik zunehmend an Bedeutung und wird damit auch für das Handwerk ein Aspekt, der die Betriebe vor neue Herausforderungen stellt, aber auch neue Chancen …

    Mehr lesen

    Aufruf für den SEIFRIZ-Preis 2022

    Tandems aus Handwerksbetrieb und Wissenschaftspartner, die gemeinsam ein innovatives Projekt umgesetzt haben, können sich ab sofort für den Seifriz-Preis 2022 bewerben. Die Bewerbungsfrist endet am 30.11. 2021. Als bundesweiter Transferpreis des …

    Mehr lesen

    Handwerker gründet während Corona

    620 Handwerkerinnen und Handwerker haben sich in Rheinhessen 2020 und 2021 selbstständig gemacht. Florian Manz ist einer von Ihnen. 2020 gründete er Fassgeil und machte sich als Schreiner selbstständig.

    Mehr lesen