Ausbildung, Weiterbildung und Beratung:

Die Handwerkskammer Rheinhessen ist Ihr Partner des Handwerks zwischen Mainz, Bingen, Alzey und Worms.

Ausbildung

Das Handwerk bietet für Menschen mit allen Begabungen und Neigungen die passende Karrierechance.
Wir helfen Betrieben und Azubis in allen Phasen der beruflichen Laufbahn: Beim Finden des passenden Berufs oder Ausbildungsbetriebs bzw. Azubis und während der Lehre.

Zum Hilfsangebot im Bereich Ausbildung

Weiterbildung

Lebenslanges Lernen ist im Handwerk unerlässlich. Wir veranstalten Meisterkurse und Seminare für viele Gewerke und Bedarfe. Wir planen Weiterbildungen für Handwerker und Betriebe aus anderen Branchen passgenau und persönlich.

Zu unserem Weiterbildungsangebot

Beratung

Die Handwerkskammer Rheinhessen bietet für ihre Mitgliedsbetriebe ein umfangreiches Beratungsangebot zu vielen Themen aus dem Betriebsalltag. Die Beratung der Handwerkskammer ist für Mitgliedsbetriebe und Gründer von Handwerksbetrieben kostenlos.

Zu unserem Beratungsangebot

Kontakt

Servicecenter

Entgegennahme Ihrer Anliegen zur Weiterleitung an die Fachbereiche
☎ 06131 9992-100

Ihr Anliegen A-Z

Hier finden Sie eine Übersicht unserer Dienstleistungen

💻 Kundenlogin

Erledigen Sie viele Anliegen online in unserem Kundenportal


    Werkzeugkoffer für attrakive Arbeitgeber im Handwerk

    Fachkräfte zu sichern bleibt zentrale Zukunftsaufgabe für das Handwerk. Vorausschauende Betriebe sorgen jetzt vor und machen sich attraktiv: für neue Beschäftigte, für Jugendliche und natürlich ihre jetzigen Mitarbeiter. Denn es …

    Mehr lesen

    Corona-Arbeitsschutzverordnung wird vorzeitig aufgehoben

    Bundesarbeitsminister Hubertus Heil hat am 19. Januar 2023 angekündigt, dass die Corona Arbeitsschutzverordnung, die aktuell bis zum 7. April 2023 befristet ist, bereits zum 2. Februar 2023 aufgehoben werden soll. …

    Mehr lesen

    Neue steuerrechtliche Regelungen für digitale Warenverkaufsplattformen

    Seit 01.01.2023 verpflichtet das Plattformen-Steuertransparenzgesetz (PStTG) Betreiber digitaler Plattformen, über die Waren verkauft werden, Einkünfte von Anbietern an das Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) zu melden, welches diese Informationen wiederum an …

    Mehr lesen

    Neustart 2023 Gründungsstipendium "Start.in.RLP"

    Gründerinnen und Gründer können sich ab 1. Februar bis zum 31. März 2023 für die neue Runde des Gründungsstipendiums Rheinland-Pfalz bewerben. Mit dem 2021 neu gestarteten Angebot für Gründerinnen und Gründer hat Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt die Gründungsförderung im Land breiter aufgestellt. Jetzt findet die zweite Runde des Gründungsstipendiums statt.

    Mehr lesen

    Werkstattgespräch: Moderne Lagerhaltung

    In diesem Werkstattgespräch möchten wir Ihnen darstellen wie Sie durch Schnittstellen eine einfachere Lagerhaltung sowie ein Projektcontrolling in Echtzeit erreichen und wie die Monteure vor Ort bei der Materialerfassung entlastet …

    Mehr lesen

    Jetzt freie Praktikums- und Ausbildungsplätze melden!

    An alle Betriebe der Elektroniker, der SHKler, der Kfzler, der Maler oder der Frisöre ... Viele Jugendliche in Rheinhessen sind auf der Suche nach einem Praktikums- und Ausbildungsplatz. Tagtäglich erhält die Handwerkkammer …

    Mehr lesen