Browserwarning
17. September 2020

Betriebsnachfolge im Handwerk

Betriebsnachfolge im Handwerk
Syda Productions – stock.adobe.com

Sonderumfrage zur Betriebsnachfolge im Handwerk

Die demografische Entwicklung macht auch vor den Betriebsinhabern im Handwerk nicht halt und der Anteil der Inhaber, die in wenigen Jahren das Rentenalter erreichen werden, nimmt immer weiter zu. Damit wächst auch die Bedeutung von Betriebsübergaben für die Zukunft der Wirtschaftsgruppe Handwerk.

Sonderumfrage zur Konjunkturumfrage Herbst 2020 – Betriebsnachfolge im Handwerk

Um aktuelle Informationen über die in den nächsten Jahren anstehenden Betriebsübergaben im Handwerk sowie die Erfahrungen mit und den Bedarf an Unterstützungsangeboten aus Sicht eines Betriebsinhabers und damit potenziellen Übergebers zu gewinnen, führt der ZDH gemeinsam mit den Handwerkskammern eine Umfrage zum Thema “Betriebsnachfolge im Handwerk” durch.

Umfragezeitraum: 14. September bis 31. Oktober 2020

Die Umfrageergebnisse bilden eine wichtige Argumentationsgrundlage für die Wahrung der Interessen des Handwerks gegenüber der Politik und helfen dabei, konkrete Handlungsfelder offenzulegen, um die Betriebe gezielt beim Nachfolgeprozess unterstützen zu können.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme an dieser bundesweiten Umfrage, die der Zentralverband des Deutschen Handwerks gemeinsam mit vielen Handwerkskammern durchführt.


Sie haben Fragen zur Betriebsnachfolge?

Gerne helfen Ihnen unsere Unternehmensberater in einem persönlichen Gespräch weiter. 


Erfahren Sie auf den Beitragsseiten der Unternehmensberatung mehr zu aktuellen betriebswirtschaftlichen Themen im Handwerk.

► Hier geht es zu weiteren spannenden Beiträgen