Browserwarning
19. Juli 2021

Verdienstmedaille des Landes an ehemaligen Vizepräsidenten der Handwerkskammer Karl-Heinz Adam

Für jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement zum Wohle der Gesellschaft hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz an Karl-Heinz Adam aus Alzey verliehen. Der Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd), Prof. Dr. Hannes Kopf, hat die Verdienstmedaille und Urkunde in einer Feierstunde persönlich an Karl-Heinz Adam überreicht.

In seiner Laudatio würdigte Hannes Kopf das engagierte Wirken Adams für die Interessen von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern. So war Adam von 2004 bis 2019 Arbeitnehmer-Vizepräsident der Handwerkskammer Rheinhessen. In dieser Zeit war er auch Vorstandsmitglied der Handwerkskammer und Mitglied der Vollversammlung. Adam engagierte sich als stellvertretendes Mitglied im Berufsbildungsausschuss der Handwerkskammer Rheinhessen sowie als Mitglied im Berufsbildungsausschuss des Deutschen Handwerkskammertages. Außerdem ist er Mitglied der Arbeitsgemeinschaft der Arbeitnehmer-Vizepräsidenten im Deutschen Handwerkskammertag.