Betriebliche/r Datenschutzbeauftragte/r - Update/Auffrischungskurs ONLINE

Inhalte

UPDATE Datenschutz 2022

Wenn Sie als Verantwortliche/r betriebliche/r Datenschutzbeauftragte/r oder sonst auch rein inhaltlich als Mitarbeiter/in mit der Einhaltung des Datenschutzes in einem Unternehmen befaßt sind, dann frischen Sie mit diesem Online-Lehrgang Ihr Wissen auf. Die Regelungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sind seit Ende Mai 2018 im betrieblichen Alltag verbindlich zu beachten, in der Praxis zeigen sich aber vielerlei Unschärfen und Umsetzungsfragen.

In diesem Lehrgang erhalten die Teilnehmer/innen einen fundierten Überblick über aktuelle Entwicklungen der Datenschutzpraxis, Urteile des Europäischen Gerichtshofs wie der nationalen Gerichte zum Themenfeld werden ebenso in den Blick genommen wie Empfehlungen und faktisches Handeln der Aufsichtsbehörden. Die Teilnehmer/innen werden so in die Lage versetzt, eventuelle Anpassungsnotwendigkeiten eigenen Handelns zeitig zu erkennen, um kritische Vorgehensweisen und Prozesse im eigenen Betrieb und Unternehmen anpassen zu können. Dem Erfahrungsaustausch der Teilnehmer/innen auch untereinander wird durch das Lehrkonzept besonders Rechnung getragen.

Die konkreten Inhalte ergeben sich auch tagesaktuell, grundsätzlich geht es aber um Themenbereiche wie:

  • Aktuelles von Aufsichtsbehörden und Rechtsprechung
  • Ausgewählte Themen der EU-DSGVO
  • Art. 26: Gemeinsam Verantwortliche
  • Informationspflichten und Auskunftserteilung
  • Datenschutz im Homeoffice
  • Datenschutz & Social Media
  • Datenschutz & Videotechnik
  • Grenzüberschreitender Datenverkehr
  • Tätigkeitsbericht des betrieblichen Datenschutzbeauftragten
  • Anforderungen an die technisch-organisatorischen Maßnahmen
  • Erwartungshaltung der Behörden, Bußgeldpraxis, Hilfestellungen
  • Überblick und Vertiefung der verfügbaren Leitlinien/ Orientierungshilfen der Aufsichtsbehörden

Abschluss

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung

Gebühren

Kursgebühr:150,00 € inkl. Lehrmaterial und Teilnahmebescheinigung

Zeiten

freitags, 13:00-16:00 Uhr

Hinweise

Der Auffrischungslehrgang wird online unterrichtet.

Dozent:
Rechtsanwalt Christian Korte M.A.

Unser Tipp

Dieser Online-Lehrgang wird über zoom durchgeführt. Sie müssen somit keine Software auf Ihrem Rechner installieren.

Für eine reibungslose Teilnahme an der Veranstaltung empfehlen wir Ihnen die Teilnahme über einen PC oder Laptop.

Hinsichtlich der Nutzerfreundlichkeit raten wir von der Teilnahme über ein Smartphone ab. Ein Mikrofon und eine Kamera setzen wir vorraus, damit eine interaktive Kommunikation stattfinden kann.


23.09.2022

Termin im Kalender speichern


Robert-Bosch-Str. 8
55129 Mainz-Hechtsheim

Seminardauer

4 Stunden

Gebühr

140,00 EURO

Teilnehmer

Max. 12 Teilnehmer

Kursnummer

1

Kurstyp

Tageslehrgang

Ihr Ansprechpartner für diesen Kurs


Robert-Koch-Straße 7
55129 Mainz
Telefon 06131 9992-512
Fax 06131 9992-519
k.dietrich@hwk.de


23.09.2022

Termin im Kalender speichern


Robert-Bosch-Str. 8
55129 Mainz-Hechtsheim

Ansprechpartner/in


Berufsbildungszentrum 2
Fachbereich Weiterbildung


Robert-Koch-Straße 7
55129 Mainz
Telefon 06131-9992-515
Fax 06131-9992-519
seminare@hwk.de


Downloads

Schuldübernahme

Teilnahmebedingungen

Widerrufsformular

Zulassungsantrag

Antrag Befreiung

Kursinformation als PDF


23.09.2022 — 23.09.2022
Max. 12 Teilnehmer
Es gibt noch freie Plätze
Details