AU-Schulung DIESEL

Inhalte

Offizieller PRÜFUNGSLEHRGANG FÜR DIESEL-MOTOREN für alle AU-Fachkräfte in Kfz-Werkstätten.

Seminarinhalte

1. Rechtliche Grundlagen; insbesondere Neues seit der letzten Schulung

1.1 Vorschriften und Richtlinien
1.2 AU-Durchführungs- und Verfahrensrichtlinie
1.3 Darstellung und Bedeutung der amtlichen Untersuchung
1.4 Fahrzeugidentifizierung
1.5 Dokumentation
1.6 Qualitätssicherung

2. Technik der Fahrzeuge; insbesondere neuere Entwicklungen

2.1 Spezielle technische Merkmale und Sachverhalte
2.2 Zusammenhänge zwischen Technik und Emission
2.3 Systeme der Abgasnachbehandlung
2.4 On-Board-Diagnose-Systeme
2.5 Alternative Antriebskonzepte

3. Praktisches Können und Erfahrungsaustausch

3.1 Durchführung einer AU
3.2 Einsatz und Handhabung des Abgasmessgerätes und des OBD-Auslesegerätes

4. Abschlussprüfung

Zulassungsvoraussetzungen

Voraussetzung für die Teilnahme ist eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem Kfz-technischen Beruf.

Gebühren

€220,00
Darin enthalten sind Verpflegung, Lehrgangsbücher, Materialien sowie Prüfungsabnahme.

Zeiten

UNTERRICHTSZEITEN

Samstag
Erst- & Wiederholungsschulung: samstags von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Hinweise

AU-Schulung Diesel-Motoren

Möchten SIe auch den Otto-Motoren/G-Kat-Lehrgang belegen, so ist dieser SEPARAT zu BUCHEN.

Diese Schulung hat eine Gültigkeitsdauer von 36 Monaten. Nach Ablauf dürfen keine AU-Prüfungen mehr durchgeführt werden. Wird die Gültigkeit um mehr als 2 Monate überschritten, muss automatisch eine Erstschulung belegt werden.
Bitte geben Sie bei der Anmeldung unbedingt an, ob Sie Erstschüler sind, oder es sich um eine Wiederholungsteilnahme handelt und fügen Sie einen Nachweis Ihrer letzten Schulung bei.

Sollte Ihr Betrieb die anfallenden Kosten übernehmen, so geben Sie dies bitte unter "Bemerkungen" an (Firmenname und Adresse sowie ggf. Rechnungs-E-Mail). Sie erhalten dann ein entsprechendes Formular ("Schuldübernahmeerklärung").


21.09.2024


Robert-Bosch-Str. 8
55129 Mainz-Hechtsheim

Seminardauer

11 Stunden

Gebühr

220,00 EURO

Teilnehmer

Max. 12 Teilnehmer

Kursnummer

1

Kurstyp

Wochenendlehrgang

Ihr Ansprechpartner für diesen Kurs


Robert-Bosch-Straße 8
55129 Mainz
Telefon 06131 9992-512
m.freymann@hwk.de


21.09.2024


Robert-Bosch-Str. 8
55129 Mainz-Hechtsheim


22.02.2025


Robert-Bosch-Str. 8
55129 Mainz-Hechtsheim

Ansprechpartner/in


Berufsbildungszentrum 1
Fachbereich Weiterbildung


Robert-Bosch-Straße 8
55129 Mainz
Telefon 06131-9992-515
Fax 06131-9992-519
seminare@hwk.de


Downloads

Schuldübernahme

Teilnahmebedingungen

Widerrufsformular

Zulassungsantrag

Antrag Befreiung

Kursinformation als PDF


21.09.2024 — 21.09.2024
Max. 12 Teilnehmer
Es gibt noch freie Plätze
Details

22.02.2025 — 22.02.2025
Max. 12 Teilnehmer
Es gibt noch freie Plätze
Details