Browserwarning

Preise als Handwerker aktiv durchsetzen

Preise als Handwerker aktiv durchsetzen
Handwerkskammer Rheinhessen

Mit einem passgenauen Angebot – Preise als Handwerker aktiv durchsetzen

  • Sind Preisverhandlungen notwendig?
  • Verliere ich den Auftrag, wenn ich jetzt nicht nachgebe?
  • Was muss ich tun, damit ich den Preis realisiere, der für mich gewinnbringend ist?

Sie kennen diese Fragen und die Angst einen Auftrag zu verlieren.

Wie Sie Ihren Preis realisieren, zeigt ihn Gudrun Traumann an Beispielen aus der Praxis.

Sie werden von einem potenziellen Privatinteressent zu einer Ortsbesichtigung in seinem Haus gebeten, um ein Angebot zu erstellen, zum Beispiel:
der Einbau einer Treppe, eine neue Heizungsanlage oder die Renovierung eines Badezimmers etc.


Was Sie aus der Online-Veranstaltung mitnehmen:

  • Erwartungen managen: In drei Schritten zur Bedarfsermittlung
  • Die eigene Komfortzone verlassen
  • Den Nutzen hervorheben / Werte schaffen
  • Mit der richtigen Angebotsgestaltung Wahlmöglichkeiten anbieten
  • Einwände vermeiden: Auf Augenhöhe mit dem Kunden kommunizieren
  • Ein Angebot überreichen

Zielgruppe: Handwerker aller Gewerke

Wann: 30. September 2020 um 17:30 – 18:30 Uhr

Wo: Online-Veranstaltung

Hier geht es zur Anmeldung

> weitere Veranstaltungen

30.09.2020, 17:30 – 18:30 Uhr

Termin speichern

Rückmeldung

Hinweis

Veranstalter


Dagobertstraße 2
55116 Mainz
Telefon 06131-9992-0
info@hwk.de

Ansprechpartner


Dagobertstraße 2
55116 Mainz
Telefon 06131 9992-273
T.Nagy@hwk.de