Die erfolgreiche Führungskraft im Handwerk

Inhalte

Gerade in Zeiten von Veränderungen ist es wichtig, Menschen in Erfolgsphasen als auch Misserfolgsphasen führen zu können. Führung basiert auf Wertschätzung, Beziehungsqualität und Vertrauen – und ist immer nur dann erfolgreich, wenn man auch gelernt hat sich selbst zu führen.

In diesem Seminar erfahren Sie, wie emotionale und zwischenmenschliche Bindung aufgebaut wird.
Des Weiteren bekommen Sie einen Einblick, nach welchen Bedürfnissen Mitarbeitende streben und wie Sie diese nutzen können, um Ihre Unternehmensziele zu erreichen. Wichtige Tools werden in diesem Seminar praxisnah vermittelt.

Dieses Seminar ist die Grundlage für unternehmerischen Erfolg und starker Bestandteil für positive Entwicklung des Handwerksunternehmens.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Selbstreflektion: Was die erfolgreiche Führungskraft auszeichnet
  • Beziehungsmanagement: Welche unterschiedliche Menschen- typen es gibt und darauf eingegangen wird
  • Motiviertes Führen: Was Mitarbeitende wirklich motiviert
  • Verhaltensmanagement: Wie Sie das Verhalten von Mitarbeitenden positiv beeinflussen
  • Change-Management: Wie Sie effektiv Veränderungsprozesse umsetzen
  • Potenzialentwicklung: Wie Sie Talente Ihrer Mitarbeitenden optimal nutzen können
  • Kommunikationsmanagement: Wie erfolgreiche Kommunikation funktioniert


Dieses Seminar ist praxisnah und mit mehreren kleineren Workshops versehen, damit Sie als Teilnehmer:in Ihre Fähigkeiten optimal verbessern können.

Gebühren

180,00€

Zeiten

Der Kurs findet von 08:00 bis 16:00 Uhr statt.

Hinweise

Der Termin findet außerplanmäßig im 2. Halbjahr statt.

Die nächsten Termine sind bereits in Planung.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Ihren Ansprechpartner für diesen Kurs.

Ihr Ansprechpartner für diesen Kurs


Robert-Koch-Straße 7
55129 Mainz
Telefon 06131 9992-516
Fax 06131 9992-519
m.staehler@hwk.de

Ansprechpartner/in


Berufsbildungszentrum 2
Fachbereich Weiterbildung


Robert-Koch-Straße 7
55129 Mainz
Telefon 06131-9992-515
Fax 06131-9992-519
seminare@hwk.de


Downloads

Schuldübernahme

Teilnahmebedingungen

Widerrufsformular

Zulassungsantrag

Antrag Befreiung

Kursinformation als PDF

Termine auf Anfrage.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Ihren/Ihre Ansprechpartner/in.