Ausbildungsplatz

Tischler:in 

Ohne Fachrichtung 

Angaben zum Betrieb

in.betrieb gGmbH Gesellschaft für Teilhabe und Integratio 

Carl-Zeiss-Straße 2 

55136 

Mainz 

06131 5802-0 

06131 5802113 

Frau Gottschald-Kipping 

Die in.betrieb gGmbH ist ein modernes Sozialunternehmen und zählt zu den größten Arbeitgebern in der Region. An unseren Standorten in Mainz und Nieder-Olm bieten wir Kindern und
Erwachsenen sowohl mit als auch ohne Behinderung Raum für Bildung, Entwicklung und
Wachstum und sind dabei gleichzeitig ein zuverlässiger und innovativer Partner für Kunden und
Leistungsträger. 

Sowohl Menschen mit Behinderung als auch Fachkräfte in unterschiedlichen Berufsfeldern finden in der in.betrieb gGmbH ihre beruflichen Einsatzmöglichkeiten in den Bereichen Verpackung und Konfektionierung, Digitale Services, Handwerk usw. aber auch in den Bereichen Soziale Dienste und Verwaltung. Der Bereich Handwerk setzt sich aus den Fachrichtungen Schreinerei, Schlosserei, Fahrzeugpflege und Garten- und Landschaftsbau zusammen und bietet moderne Standards anderer Handwerksbetriebe 

Angaben zum Stellenangebot

Ausbildungsstelle zum/zur Tischler*in 

https://inbetrieb-mainz.de/de/ber-in-betrieb/karriere.html 

Lehrstelle 

01.09.2021 

Mainz-Bingen 

Wir bieten einen Ausbildungsplatz zum/zur Tischler*in in unserer Zweigwerkstatt in Nieder Olm. Unsere Schreinerei beinhaltet alle Standards an Ausstattung und Fachanleitung. Spezifische Ausbildungsinhalte können Sie bei unserem Verbundpartner, der Schreinerei ConBeck im Rahmen von einzelnen Praktika erlernen. Sie werden bei uns Teil eines Teams aus Schreinermeistern, -gesellen, Bufdis und Menschen mit Behinderung. Sie erhalten eine umfängliche Tischlerausbildung , werden in größere Auftragsproduktionen und Einzelanfertigungen eingebunden. Ihre Ausbildungsvergütung bzw. ihr Urlaubsanspruch richtet sich nach Tarif (TvÖD). 

Da wir auch in anderen Berufen ausbilden, können Sie sich mit anderen Azubis austauschen. Der Mehrwert der Ausbildung in unserem Haus liegt vor allem in der sozialen Komponente, Sie erlernen nicht nur die handwerklichen Fähigkeiten und Fertigkeiten für den Beruf des/der Tischler*in, sondern auch die Arbeit im Sozialen Bereich mit Menschen mit Beeinträchtigungen. 

Stellenanforderung

Realschulabschluss oder vergleichbarer Abschluss  

Realschulabschluss oder vergleichbarer Abschluss  

Befriedigend 

Gut 

Gut 

Bewerbungsarten

Ja 

Ja 

Ja 

Nein 

Ansprechpartner*in


Dagobertstraße 2
55116 Mainz
Telefon +49 6131-9992-0
Fax +49 6131-9992-63
info@hwk.de

Ansprechpartner*in


Dagobertstraße 2
55116 Mainz
Telefon +49 61319992-494
Fax +49 61319992-783
Ausbildung@hwk.de