Energiekosten Energie auf Sparkurs: Weniger Verbrauch – weniger Kosten

Was man nicht verbraucht, das muss man nicht bezahlen. So lautet die Devise für den kommenden Winter. Aber wie kann im Handwerksbetrieb Energie eingespart werden, ohne hohe Investitionssummen zu bewegen?

Der Betrieb muss in dieser Hinsicht effizienter aufgestellt werden. Brauchbare Ansätze und mögliche Einsparpotentiale können durch eine Erstberatung unseres Technologie- und Innovationsberaters dargestellt und ausfindig gemacht werden. Besonders kleinere Investitionen, wie das Umstellen der Beleuchtung auf LED-Technologie oder das Abgleichen und Dämmen der Heizungsanlage, können unkomplizierte und rasch umsetzbare Maßnahmen sein, die mit sichtbaren Einsparungen einhergehen. Vereinbaren Sie einfach einen Termin zur Betriebsbesichtigung und sparen Sie bares Geld.


Dagobertstraße 2
55116 Mainz
Telefon 06131 9992-277
Fax 06131 9992-780
s.luber@hwk.de