Browserwarning


Ausbildung, Weiterbildung und Beratung:

Die Handwerkskammer Rheinhessen ist Ihr Partner des Handwerks zwischen Mainz, Bingen, Alzey und Worms.



Ausbildung

Das Handwerk bietet für Menschen mit allen Begabungen und Neigungen die passende Karrierechance.
Wir helfen Betrieben und Azubis in allen Phasen der beruflichen Laufbahn: Beim Finden des passenden Berufs oder Ausbildungsbetriebs bzw. Azubis und während der Lehre.

Zum Hilfsangebot im Bereich Ausbildung

Weiterbildung

Lebenslanges Lernen ist im Handwerk unerlässlich. Wir veranstalten Meisterkurse und Seminare für viele Gewerke und Bedarfe. Wir planen Weiterbildungen für Handwerker und Betriebe aus anderen Branchen passgenau und persönlich.

Zu unserem Weiterbildungsangebot

Beratung

Die Handwerkskammer Rheinhessen bietet für ihre Mitgliedsbetriebe ein umfangreiches Beratungsangebot zu vielen Themen aus dem Betriebsalltag. Die Beratung der Handwerkskammer ist für Mitgliedsbetriebe und Gründer von Handwerksbetrieben kostenlos.

Zu unserem Beratungsangebot

Kontakt

Mitgliederverwaltung

(An- und Ummeldung von Handwerksbetrieben)

Tel. 06131 9992-490



Empfang/ Zentrale

(Entgegennahme Ihrer Anliegen zur Weiterleitung an die Fachbereiche)
Montag – Freitag:
08:30 Uhr – 16:00 Uhr

Tel. 06131 9992-0


Anliegen A-Z

Bitte nehmen Sie zunächst telefonisch Kontakt mit dem zuständigen Ansprechpartner auf.

Novemberhilfe kann jetzt beantragt werden


Seit dem 25.11.2020 können Unternehmen und Solo-Selbständige die Novemberhilfe des Bundes beantragen. Antragsportal Solo-Selbständige können (müssen aber nicht) Zuschüsse von höchsten 5.000 Euro direkt – ohne Einbeziehung so genannter prüfender …

mehr…

ONLINE-Info-Stunde


am Mittwoch, 25. November 2020 von 16:30 bis 17.30 Uhr Gesundheits- und Pflegeberufe: Praktikum, Ausbildung, Zukunft. Es geht um Berufe rund um Mensch und Gesundheit. Wir stellen Ihnen die gefragten Berufe in …

mehr…

Plattform für stärkere Zusammenarbeit im rheinhessischen Handwerk geht an den Start


Kostenfrei Anzeigen schalten unter handwerkskram.de Sie haben Materialreste von einer Baustelle übrig, die ein anderer Betrieb vielleicht noch gebrauchen kann? Sie suchen für ein Projekt einen Partnerbetrieb aus der Umgebung, der …

mehr…

Novemberhilfe – Verfahren der Abschlagszahlung steht


Die Überbrückungshilfe II läuft derzeit noch bis zum 31. Dezember 2020. Sie soll nun als Überbrückungshilfe III bis Ende Juni 2021 verlängert und erweitert werden.

mehr…

Staat finanziert betriebliche Weiterbildung


Das Land und der Bund möchten die berufliche Weiterbildung unterstützen und haben daher attraktive Förderprogramme aufgelegt. Förderprogramm Betriebliche Weiterbildung Das Förderprogramm Betriebliche Weiterbildung des Arbeitsministeriums Rheinland-Pfalz unterstützt Weiterbildungen bis 120 Stunden Umfangmit …

mehr…

Konjunktur im Handwerk im Herbst 2020


Deutliche Abkühlung der Konjunkturlage Die Beurteilung der aktuellen Wirtschaftslage im rheinland-pfälzischen Handwerk hat sich deutlich abgekühlt. Nach dem Corona-Schock im Frühjahr zeigt sich das Handwerk aber insgesamt besser als erwartet. …

mehr…